Säkulares Forum Hamburg – Vereinigung der Konfessionsfreien –

Im Folgenden werden einige Begriff erklärt, die vom Säkularen Forum häufig benutzt werden:


  • säkular: weltlich, diesseitig

  • sakral: geistlich, jenseitig

  • saeculum (lat.): hundertjährig, Zeitalter

  • sacer (lat.): heilig, Ewigkeit

  • Säkularisierung: Der durch den Humanismus und die Aufklärung ausgelöste Prozess der Verweltlichung. Die im Mittelalter bestehende enge Bindung an die christlichen Kirchen wurde gelöst, um Lebenswandel und Lebensinn auf menschliche Vernunft und Werte zu gründen. Durch die seit der Renaissance entstandenen Naturwissenschaften wurden göttliche Gesetze sukzessiv durch Naturgesetze abgelöst.

  • Konfessionsfrei: Menschen, die ihr eigenes Identitätsbewusstsein nicht von kollektivistischen sondern individualistischen Glaubensüberzeugungen ableiten. Ihre Gemeinschaftswerte beruhen nicht auf Dogmen sondern auf Vereinbarungen.